Kontoeröffnung online beantragen

Kundin oder Kunde werden

Als juristische Person (Unternehmen, Stiftung, Holding etc.) und als Privatperson können Sie dafür unser digitales Onboarding-Tool nutzen.

Als regulierte Bank unterliegen wir strengen regulatorischen Auflagen und müssen Anfragen deshalb umfassend prüfen. Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, können Sie nachfolgend lesen.

Voraussetzungen für eine Kontoeröffnung

Bank Frick betreut professionelle Kunden sowie Finanzintermediäre und deren Kundschaft. 

Wir heissen aber auch nicht professionelle Kundschaft ohne Bezug zu einem Finanzintermediär willkommen, wenn ein Mehrwert für beide Seiten ersichtlich ist.

Unsere Services erbringen wir für juristische und natürliche Personen mit Wohnsitz oder Sitz im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) (bestehend aus der EU sowie Liechtenstein, Island und Norwegen), in der Schweiz, im Vereinigten Königreich, in Hongkong oder in Singapur.

Personen und Unternehmen, die in einem anderen Land zu Hause sind, begrüssen wir nur in Ausnahmefällen als Kundschaft. Voraussetzung dafür ist, dass eine Geschäftsbeziehung diesen Personen wie auch der Bank einen Zusatznutzen bietet.

Wenn Sie Interesse an einer Kontoeröffnung bei uns haben, müssen Sie uns Auskunft über die Herkunft Ihrer Vermögenswerte, über die wirtschaftlich Berechtigten des Kontos, den Zweck des Kontos und die zu erwartenden Zahlungsein- und -ausgänge geben. Diese Informationen benötigen wir auch, damit wir unsere gesetzlichen Pflichten erfüllen können. Je genauer Ihre Informationen sind, desto rascher können wir Ihr Konto eröffnen.

 

Wir empfehlen Ihnen, mit uns Kontakt aufzunehmen, bevor Sie Ihren Antrag ausfüllen. Gemeinsam können wir in einem Beratungsgespräch prüfen, ob es uns möglich sein wird, Ihren Wünschen zu entsprechen.

Sie möchten mehr dazu erfahren? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Schritte bis zur Kontoeröffnung

Sie können auch ohne vorgängige Beratung ein Konto bei uns beantragen. Diese Schritte erwarten Sie: 

Bank Frick Prozess
1. Schritt: Zugangsdaten anfragen und Onboarding starten

Dazu senden Sie uns Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit dem untenstehenden Formular. Sie erhalten daraufhin von uns Ihre persönlichen Zugangsdaten per E-Mail. Mit den Zugangsdaten loggen Sie sich in unserem Onboarding-Tool ein.
 

2. Schritt: Erste Prüfung durch Bank Frick

Zu Beginn machen Sie erste Angaben, die uns helfen, Ihre Anfrage zu prüfen. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, informieren wir Sie darüber wiederum per E-Mail. 
 

3. Schritt: Weiterführende Angaben

Bei positivem Bescheid werden Sie gebeten, Angaben zur Herkunft Ihrer Gelder zu machen. Auch können Sie in diesem Schritt allfällige weitere Kontakte – wie Zeichnungs- und Auskunftsbevollmächtigte – erfassen und Dokumente zur Identifikation (Passkopien) und Plausibilisierung hochladen. 
 

4. Schritt: Vertiefte Prüfung durch Bank Frick

Wir prüfen Ihre Informationen sorgfältig. Fällt auch diese zweite Prüfung positiv aus, senden wir Ihnen die Kontoeröffnungsunterlagen per E-Mail zu.
 

5. Schritt: Unterzeichnen und abschliessen

Sie drucken die Kontoeröffnungsunterlagen aus, unterschreiben sie rechtsgültig und senden sie an uns zurück. Nach Erhalt finden fallweise finale Abklärungen statt. Danach eröffnen wir Ihr Konto und heissen Sie herzlich bei Bank Frick willkommen.
 

So lange dauert die Kontoeröffnung

Wie viel Zeit eine Kontoeröffnung in Anspruch nimmt, hängt von der Komplexität Ihrer Anfrage ab – und von der Qualität der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen.
 


Kontoeröffnung beantragen

Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse für unser digitales Onboarding und beginnen Sie den Kontoeröffnungsprozess bei Bank Frick.

3 + 17 =
Lösen Sie diese einfache Matheaufgabe und geben Sie das Ergebnis ein. Z.B. für 1+3 geben Sie 4 ein.