Soziale Verantwortung: Spenden im Umfang von CHF 45’000.00 gesprochen

2. Dez. 2013

Die Bank Frick hat seit ihrer Gründung im Jahre 1998 ein umfangreiches Portfolio mit verschiedenen Sozialengagements zusammengestellt. Dabei verfolgt die Bank Frick – ihrer Firmenkultur entsprechend – langfristige und nachhaltige Ziele.

Vor allem der Förderung von Kindern und Jugendlichen kommt in diesen Bestrebungen eine zentrale Intention zu: Die Kinder und Jugendlichen sollen durch eine gezielte Ausbildung befähigt werden, ihre erworbenen Kompetenzen im Erwachsenenleben verantwortungsbewusst und selbstbestimmt anzuwenden und darüber hinaus auch an Dritte weiter zu geben (Hilfe zur Selbsthilfe).

Kategorien: Medienmitteilung

TAGs:

zurück zur Übersicht